Betrachtung der vier Elemente II

Moderator: void

itssead hat geschrieben:
Hallo Forum,

bei der "Analyse der vier Elemente" stellte ich mir die folgende Frage(n):

- Besteht nicht alles (spürbares oder zu sehendes) grundsaetzlich aus allen vier Elementen?

z.B. selbst Feuer braucht etwas Erdelement-artiges und etwas Lustelement-artiges um zu existieren bzw. brennen
z.B. selbst Wasser besteht aus Erde(Partikel) und Wind (Wasserblasen) und Feuer (zB. warme Stroemungen, von der Sonne erhitztes Wasser)

Wie seht Ihr das so?

pk siehe:
"Dieser Körper besteht aus dem Erdelement, Wasserelement, Feuerelement, und Windelement."
http://www.palikanon.com/buddhbib/08weg ... rlos15.htm

ps. selbst bei der Erweiterung auf fuenf oder sechs Elememente - ist (auf Atomebene) das Platz/Raum Element (ākāsa-dhātu) immer vorhanden!

Leer und Form sind die Grundlage. Ohne Anhang nur die beiden Begriffe als Bezeichnungen für leer und voll.
Wo ein Ding ist ist kein Leer, dort wo Leer ist ist kein Ding.
Yang für Leere, Yin für Ding.

Da sind die beiden Striche des I Ging, der Strich für Yang und der geteilte Strich für Yin.
Diese beiden Striche werden gemischt
Zwei Ganze übereinander ist Himmel/Raum/Information
Ein Ganzer unten ein Geteilter oben ist Feuer/Energie
Ein Geteilter unten ein Ganzer oben ist Wasser/Bewegung
Zwei Geteilte übereinander ist Erde/Ding/Materie

Der Yang und der Yin Strich kann sich wandeln. Das Yang, Ganzer Strich mit Kreis(9) ist die Wandlung der Leere in die Form. Der Geteilte mit Kreuz(6) ist die Wandlung der Form in Leer.
Wandlungs Yang ist als Minimum der Gedanke der geäußert wird, durch Himmel als Zeichengeben, durch Feuer als sprechen, durch Wasser als Handeln, durch Erde als Schrift.
Wandlungs Yin ist die Form die entformt wird, mit Himmel durch Denken/Interpretieren, werten, mit Feuer durch Energie, Hitze/Kälte, Mit Wasser durch bearbeiten, bewegen, ruhenlassen, mit Erde durch umhüllen bedecken, verbergen/schützen.
Die Drei M Materie C Geschwindigkeit/Bewegung E Energie sind soweit ich weiss die die immer zusammen auftreten und nicht voneinander getrennt sein können. Information kommt erst dazu wenn fühlende Wesen erscheinen, wenn das Leben erscheint. Information ist an Leben gekoppelt, ohne Leben keine Information. Keine Kommunikation und auch keine Wandlung sondern nur Anders.
M,C,E bilden ein Dreieck. Information, der vierte Ort bildet mit den drei anderen den Tetraeder. Jede Spitze/Ort des Tetraeders hat zu allen anderen Orten Verbindung. Der Tetraeder ist der Körper der das Leben darstellt.
Gruß
Helmut
Ich hatte Freude daran gehabt mich zu sortieren. :)
Raum/Information. Die erste Wahrheit Das Dasein ist leidvoll.
Feuer/Energie. Die zweite Wahrheit: Gier, Hass, Verblendung sind die Ursache des Leidens.
Wasser/Bewegung. Die dritte Wahrheit: Erlöschen die Ursachen erlischt das Leiden.
Erde/Materie. Die vierte Wahrheit: Der achtfache Weg ist der Weg zum erlöschen des Leidens.
Ellviral hat geschrieben:
Quellen? Ich selber. Vielleicht gibt es hier ja jemanden der auch aus dieser Quelle schöpft ich fürchte aber eher nicht.
Irgendwann bin ich mit dem Un-Sinn angefangen selber zu denken.

Also ich hab mich gefreut, mal Wissen aus noch älteren Quellen als dem Palikanon zu sehen.
Die Schlußfolgerungen sind zwar teilweise recht spekulativ, aber enthalten interessante Ideen, die es (möglicherweise) Wert sind, einzelne Punkte näher zu untersuchen.
Das Dao, über das ein gewöhnlicher Buddhist nicht lacht, ist nicht das Wahre Dao. :)

Wenn die Theorie nicht im Theravada Board bleiben soll, fänd ich es schade, sie zu löschen.
Dann lieber in das Dao Board verschieben!
@Ellviral:
Ich wollte dich weder vergraulen noch provozieren ? Du hast mein tiefes Mitgefuehl - aber bitte tue eine Sache nicht:

Wenn (nur) du selber die Quelle dafuer bist dann schreibe nicht dass "die Dinge so oder so sind" (also lese einfach nochmal deine Posts -
du laesst in deinen Formulierungen garkeinen Zweifel drann das die Dinge so sind wie du sie erkannt hast) - und mische die Sachen
nicht untereinander wie es dir passt. (also mach dies wie du willst aber nicht hier im Forum - da du den anderen Leuten hier damit
wohl meist nicht hilfst - sondern Sie im duemmsten Fall verwirrst - und ich bin mir nicht sicher dass du dies nicht willst.
So! Nun bin ich richtig!
Vielen Dank!!

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online. Im Detail: 0 sichtbare Mitglieder (oder Bots), 0 unsichtbare Mitglieder und 2 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 214 Besuchern, die am 27.02.2017 23:21 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste