Agnostic Meditations on Buddhist Meditation

Moderator: void

Als Kommentar eines Ungläubigen passt das natürlich in keine buddhistische Rubrik. Deswegen verlinke ich es hier ... vielleicht interessiert es ja jemanden.
Mit seiner Hypothese der Autosuggestion durch Meditation liegt der Autor meiner Meinung nach nicht falsch, jedoch greift er dadurch zu kurz, dass er Autosuggestion nicht als generell wirksames psycho-mentales Phänomen auch außerhalb von Meditation versteht.

Link:
Agnostic Meditations on Buddhist Meditation
free Download möglich.
28 Seiten! Mein Gott.
Mal gucken, ob ich mir das reinzwieble. Heute abend nicht mehr.
Der Anfang klingt ganz vielversprechend.

Wer ist online?

Insgesamt sind 4 Besucher online. Im Detail: 0 sichtbare Mitglieder (oder Bots), 0 unsichtbare Mitglieder und 4 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 214 Besuchern, die am 27.02.2017 23:21 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste