Suche

Moderator: void

Von Bai Dschamg "Regel der Reinen" - das erste Regelwerk für Zen-klöster. Wenn es geht auf Chinesisch, geht ab der auch gute dtsch Übersetzung.

_()_
jianwang hat geschrieben:
Von Bai Dschamg "Regel der Reinen" - das erste Regelwerk für Zen-klöster. Wenn es geht auf Chinesisch, geht ab der auch gute dtsch Übersetzung.

Baizhangs ursprüngliche "goldene Regel" ist schon lange verloren. Das, was sich heute im Taisho Tripitaka findet (TT48.2025), ist erst gut 400 Jahre nach Baizhangs Tod entstanden. Näheres zur Textgeschichte findet sich im Vorwort der bereits verlinkten englischen Übersetzung Shohei Ichimuras.

()
_()_
jianwang hat geschrieben:
Von Bai Dschamg ...


Welche Umschrift verwendest du hier? Auf deinem Profil schreibst du: "Beschäftige mich seit 40 Jahren mit den traditionellen Texten des Buddhismus im Original". Meinst du mit "im Original" auf Chinesisch?
pamokkha hat geschrieben:
jianwang hat geschrieben:
Von Bai Dschamg ...


Welche Umschrift verwendest du hier? Auf deinem Profil schreibst du: "Beschäftige mich seit 40 Jahren mit den traditionellen Texten des Buddhismus im Original". Meinst du mit "im Original" auf Chinesisch?


Ich wäre glücklich, aber glaube nicht, das es so was gibt.

_()_

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online. Im Detail: 0 sichtbare Mitglieder (oder Bots), 0 unsichtbare Mitglieder und 2 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 214 Besuchern, die am 27.02.2017 23:21 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste