Bhikkhu Analayo - Der direkte Weg Satipatthana

Moderator: void

Hallöchen,

Eine Frage, kennt jemand das Buch von Bhikkhu Analayo?
Ich frage deswegen, weil ich mir bald ein paar Bücher zum Thema Meditation anlegen werde, mich interessieren sehr die Anweisungen des Historischen Buddhas. Und meine Frage wäre, ob dieses Buch eine art "nur" Wissenschaftliche Arbeit zur Sutta von Satipatthana ist oder ob da auch konkrete Meditations-Anweisungen dabei sind? Mir ist schon klar, das in dem "Satipatthana" Sutta schon eine konkrete Anweisung ist, allerdings ob Analayo selber noch genauer darauf eingeht und eine art
"How-to-Anleitung" gibt.

Amazon:


Komplettes Buch:

https://www.buddhismuskunde.uni-hamburg ... te-weg.pdf


Danke und LG
Stawrogin
Der direkte Weg - Satipatthana (in) Buddhistische Bücher
Der direkte Weg - Satipaṭṭhāna (PDF) (in) Buddhistische Links

Nach der Übersetzung des Sūtras folgt eine detailreiche Erläuterung. Bei der Klärung der Begriffe wird schnell deutlich, dass das, was unter Achtsamkeit verstanden wird, verschiedene Aspekte des Geistes umfasst wie Gewahrsein (upaṭṭhāna), Erinnern (sati), Wissensklarheit (sampajāna) u.a. Die diversen Begriffe werden ebenso erklärt wie die vier Objekte der Achtsamkeit und die dazu empfohlenen Meditationsübungen. In zahlreichen Fußnoten finden sich interessante Details sowie Querverweise auf andere Sūtras. Schade nur, dass diese Querverweise nicht auf deutsche Übersetzungen verweisen, sondern lediglich auf englische.

Der Autor bezieht moderne wissenschaftliche Arbeiten ebenso ein wie Auslegungen heutiger Meditationsmeister. Das ist das Interessante an diesem Buch: die Synthese von Wissenschaft und Praxis, die er als Gelehrter und Mönch selbst verkörpert. Das Buch ist die Übersetzung seiner im Jahr 2000 vorgelegten Dissertation.

Bhikkhu Anālayos Interpretation macht deutlich, dass die Achtsamkeitspraxis, in ihrer ganzen Tiefe ausgelotet, ein direkter Weg zur Erleuchtung ist. Er bettet diese Praxis jedoch nicht in einen größeren Kontext ein. Im Dschungel der Einzelheiten übersieht man leicht, wie die Achtsamkeitspraxis in Beziehung zu anderen wichtigen buddhistischen Übungen steht, etwa zu Ethik, Konzentration, Liebe, Mitgefühl und Weisheit. Insgesamt ist es ein sehr wertvolles Buch über eine der zentralen buddhistischen Meditationsmethoden.

https://www.tibet.de/home/weitere-news/ ... 6e5b390874
Danke dir.
Guckst Du hier. Da hab ich Dir dieses Buch bereits empfohlen.

Stawrogin @ Gefühle betrachten (Name der Meditation) (in) Buddhistische Praxis
Monikadie4. hat geschrieben:
Guckst Du hier. Da hab ich Dir dieses Buch bereits empfohlen.

Stawrogin @ Gefühle betrachten (Name der Meditation) (in) Buddhistische Praxis


Ich weiß Monika, deswegen habe ich hier nochmals nachgefragt um sicher zu gehen ob das, auch das ist, was ich suche. Danke nochmals. :)

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online. Im Detail: 0 sichtbare Mitglieder (oder Bots), 0 unsichtbare Mitglieder und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 214 Besuchern, die am 27.02.2017 23:21 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast