Forenthreads

Moderator: void

Aus einer Facebook - Gruppe. Erinnert mich ein wenig an Postings hier.

Ist geklaut aber treffend!!

Was passiert heutzutage, wenn eine Glühbirne kaputt geht?
Man postet es in eine Facebookgruppe.
Es findet sich einer, der die Glühbirne auswechselt und...
in der Facebookgruppe postet, dass sie ausgewechselt wurde, doch dann geht´s los......es melden sich:

14 - die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und vorschlagen, wie man die Birne anders hätte wechseln können.
7 - die auf Gefahren beim Wechseln hinweisen
3 - die fragen, wozu der Themenerzeuger überhaupt eine Glühbirne braucht
1 - der behauptet den Typ zu kennen der die Glühbirne kaputt gemacht hat
6 - die darüber diskutieren, ob es Glühbirne oder Leuchtkörper heißt.
32 - die strengstens darauf hinweisen, dass die Glühbirnendiskussion nicht in diese Gruppe gehört und woanders hätte gepostet werden müssen.
18 - die auf Tipp- und Grammatikfehler in den vorherigen Beiträgen hinweisen
12 - die den Grammatikfanatikern ihren Hass entgegenschleudern und sie als arrogante Wichtigtuer beschimpfen
25 - welche die Rechtschreibfehler in den Hasspostings korrigieren
2 - sowieso der Meinung sind, die Glühbirne sei ein Fake.
7 - beschließen, aus der Diskussion auszusteigen, da das “Niveau jetzt zu niedrig” sei
3 - hämisch darauf hinweisen, dass den 7 das Niveau immer dann zu niedrig wird, wenn ihnen die Argumente ausgehen
4 Admins die, wenn das so weitergeht, die Glühbirne für immer aus der Gruppe aussperren wollen.
1 Userin die fragt, ob man die Birne auch anders herum eindrehen kann.
...und die Spaßvögel, die das Teilen. :-D

In diesem Sinne wünsche ich allen in dieser Gruppe einen schönen Samstag
Das muß ziemlich alt sein. Glühbirnen sind seit 2009 in der EU verboten :mrgreen:

(Verordnung (EG) Nr. 244/2009 1 der Kommission vom 18. März 2009 zur Durchführung der Richtlinie 2005/32/EG)

Auch von mir euch allen ein tolles Wochenende :like:
fotost hat geschrieben:
Das muß ziemlich alt sein. Glühbirnen sind seit 2009 in der EU verboten :mrgreen:

(Verordnung (EG) Nr. 244/2009 1 der Kommission vom 18. März 2009 zur Durchführung der Richtlinie 2005/32/EG)

Auch von mir euch allen ein tolles Wochenende :like:

Nee!

Ich glaube nur die mit 100W. Aber angeblich soll es noch heute (das "heute" is von 2016) einen illegalen Verkauf davon geben. Hab mir grade so n Schwarzmarkt vorgestellt: Waffen, Drogen, Glühbirnen.

Und auch nach dem 1. September 2009 durften die Läden ihren Vorrat an Glühlampen noch abverkaufen. Die riesigen Lagerbestände werden teilweise noch heute illegal verkauft.

http://m.spiegel.de/wissenschaft/technik/a-1072585.html


Von mir auch n schönes WE an alle. :sunny:
Es heißt Glühlampe und nicht Glühbirne :!:
Bei Glühbirnen handelt es sich nicht um Leuchtmittel sondern um die Symptome fiebriger Erkältungskrankheiten.

Trotzdem auch ein schönes WE von mir - in der Hoffnung, dass das Niveau nächste Woche mal wieder über den Nullpunkt hinauf steigt
*pruuuust* @Holzklotz

Q.e.d
:D

Endlich mal was mit Niveau
Spock hat geschrieben:
Ich glaube nur die mit 100W.

Die private Nutzung soll strafbar sein?
Oops muss meine Frau anrufen ... weg mit der letzten Birne im Keller.

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online. Im Detail: 0 sichtbare Mitglieder (oder Bots), 0 unsichtbare Mitglieder und 2 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 214 Besuchern, die am 27.02.2017 23:21 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste