Antrag zur Entsperrung

Moderator: void

Ich beantrage hiermit das Ende meiner Sperre für das Forum "Tibetischer Buddhismus".

Begründung:

1. In der Forumsegeln dort heisst es:

4. Verwarnungen
Sollten Sie sich nicht an die Regel halten, nehmen wir uns das Recht heraus, Sie zu verwarnen. Dies ist zunächst als Hinweis gedacht. Sollte sich das Verhalten trotzdem nicht ändern, erfolgt eine zeitweise Sperrung, und danach kann eine komplette Sperrung vollzogen werden.


Ich wurde ohne Verwarnung gesperrt.

2. Der Thread "Die merkwürdige Anmerkung #1 (betreffend den Fall Sogyal Lakar)" gehört in das Forum "Tibetischer Buddhismus" und sollte dahin verlegt werden. Falls das nciht erwünscht ist, bitte ich um eine Begründung.
Abgelehnt. Du zitierst aus den allgemeinen Forumsregeln, die überall stehen. Diese werden durch die speziellen Regeln für den tibetischen Bereich ergänzt bzw. eingeschränkt:

Wichtig: Moderation in "Tibetischer Buddhismus" (in) Tibetischer Buddhismus

kilaya hat geschrieben:
Um diesen Regeln Nachdruck zu verleihen, steht mir auf eigenen Wunsch ein neues Mittel zur Verfügung, das nur für diesen Forumsbereich gilt: ich kann eigenständig jederzeit Mitgliedern die Schreibrechte für die beiden Foren "Tibetischer Buddhismus" und "Bön" (als Einheit) vorübergehend oder dauerhaft entziehen. Die Nutzung des restlichen Forums ist davon nicht betroffen. Einer solchen Teilsperrung geht i.d.R. eine begründete Verwarnung per PN an das betreffende Mitglied voraus.


Was wo hin gehört, ist nicht Deine Entscheidung und in diesem Fall geht es darum, ein konstruktives sachliche Kommunikationsklima aufrecht zu erhalten. Dazu bist Du grundsätzlich nicht in der Lage, daher wird sich an diesem Status nichts ändern.

Dein Verhalten gibt oft eher Anlass, über eine Vollsperrung im Forum nachzudenken. Dein periodisches überfallartiges Auftreten ohne eine sichtbare Veränderung des Kommunikationsverhaltens lässt auch nicht vermuten, dass irgendwann mal Besserung zu erwarten ist. Also solltest Du auch wenn Du das Thema in einem anderen Forum ausschlachtest, sehr vorsichtig sein nicht zu weit zu gehen.

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online. Im Detail: 0 sichtbare Mitglieder (oder Bots), 0 unsichtbare Mitglieder und 2 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 214 Besuchern, die am 27.02.2017 23:21 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste