Leergut

Moderator: void

Mangels eines geschlossenen Unterforums "Zum lachenden Buddha" eröffne ich hiermit einen Thread, in dem alles hineinfließen kann, was die Menschen zum Lachen bringen könnte. Oder auch nicht …

Und fange schon mal mit einer Zen-Anekdote an:*


Der Schüler kommt zum Meister: "Meister, ich hab es verstanden, alles ist leer! Alles ist leer! Alles ist leer!"
Dann boxt der Meister den Schüler auf den Arm.
Der Schüler schreit: "Au!"
Der Meister sagt: "Ich dachte, alles ist leer, dein Arm ist gar nicht mehr da".




* Der guten Ordnung halber: Vielleicht kennt jemand die Original-Quelle. Ich kenne sie von meinem Lehrer und habe sie im Netz von Sylvia Wetzel wiedergegeben hier hereinkopiert
Ja :lol:
Mal schauen, ob's funktioniert:

DharmaThe Cat Cartoons - Preview.pdf
(961.94 KiB) 34-mal heruntergeladen


(Das soll keine Reklame sein, ich mag den Kater einfach)
ist das jetzt hier ein Zen-Bashing Thread?

Erst wenn auf dem Bon vom Leergutautomaten unter den Flaschengrößen auch noch dein eigener Name mit dem Betrag 0€ aufgelistet ist hast du es komplett verwirklicht!
Der Automat nimmt mich nicht an, ich bin nicht recyclebar.
Doris Rasevic-Benz hat geschrieben:
Der Automat nimmt mich nicht an, ich bin nicht recyclebar.

Aber eins mit allen Flaschen.
Flasche leer?
Holzklotz hat geschrieben:
ist das jetzt hier ein Zen-Bashing Thread?


Auch Chan-Bashing …

Doris Rasevic-Benz hat geschrieben:
Flasche leer?

Nicht leer, nicht voll. Leergut leer gut. Vollgut? Voll gut!
Ich finde ja "gut voll" manchmal auch voll gut!
wobei zen-technisch betrachtet ja eher voll leer voll gut wäre
Andreas hat geschrieben:
wobei zen-technisch betrachtet ja eher voll leer voll gut wäre

aus der exklusiven Perspektive der Leerheit betrachtet mag dies durchaus zutreffend sein (Und Sie schränken die Gültigkeit der Aussage ja bereits selbst ein, was mir nicht entgangen ist).
In einem mir sehr ans Herz gewachsenen Zen-Text heißt es jedoch:
Sogar Gesang und Tanz sind Stimme des Gesetzes

was mich dazu berechtigt ohne schlechtes Gewissen und in voller Übereinstimmung mit den Patriarchen ordentlich einen hinter die Binde zu kippen und anschließend das Leergut abzugeben - womit wir wieder beim Thema wären*.

*Vorsicht: Beitrag kann Spuren von Ironie enthalten

Wer ist online?

Insgesamt sind 6 Besucher online. Im Detail: 0 sichtbare Mitglieder (oder Bots), 0 unsichtbare Mitglieder und 6 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 214 Besuchern, die am 27.02.2017 23:21 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste