Anfängerfrage: Was bringt die Sangha und die Meditation in der Gruppe?

Moderator: void

Festus hat geschrieben:
... und mit den Menschen dort ...


Das scheint mir der springende Punkt zu sein. Oder glaubst du nach allem, was hier bis jetzt darüber zu lesen war, ernsthaft, dass sich außer dem ehrwürdigen Abt sonst noch jemand in dieser Sangha befindet?
Ich weiß nicht, ob da noch andere Menschen leben, Tai. Es ist mir zur Zeit auch recht wurscht.
Für einen Verrückten ist nichts unmöglich. Man braucht sich nur die Precht'sche Frage stellen - wer bin ich?
Andererseits - bei einer histrionischen Persönlichkeit braucht man dann doch wieder ein anderes, ein Publikum. Das kann man eben nicht selbst schaffen. Da sind Foren ganz praktisch.

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online. Im Detail: 0 sichtbare Mitglieder (oder Bots), 0 unsichtbare Mitglieder und 1 Gast
Der Besucherrekord liegt bei 214 Besuchern, die am 27.02.2017 23:21 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast