"Frühbuddhismus" - was ist das eigentlich?

Zeit einiger Zeit wird hier immer wieder der Begriff "(rekonstruierter) Frühbuddhismus" eingestreut. Die Suchfunktion liefert aber nicht einen einzigen Thread, der, auch so betitelt, konzentriert diskutiert, was darunter eigentlich zu verstehen sei, und so möchte ich verschärfend formulieren, gibt es überhaupt eine Begründung dafür, dass man (außerhalb eines akademischen Rahmens) dabei von "Buddhismus" im umfassenden, also auch praktischem Sinne sprechen könnte?

Also was läßt sich eigentlich von diesem vermuteten "rekonstruierten Frühbuddhismus" rekonstruieren?
Etwas über den Schriften-Kanon hinaus?
Wäre dieser Kanon dann schon "Buddhismus" - oder bräuchte man nicht dafür auch einen Satz von den damals üblichen Interpretationen? Dürfte man überhaupt davon ausgehen, dass es eine mehr oder weniger einheitliche Interpretation gab, oder zeigen nicht schon die erhaltenen Suttapitaka, daß es solch eine einheitlichen Interpretation nicht mal zu Zeiten des Buddhas gab?
Und wie ist es erst mit der "frühen Praxis"? Wie will man die rekonstruieren?
Na ich seh schon, es besteht von (selbst)berufendem Munde kein Interesse, etwas Klärendes beizutragen.
Von akademischen Wert sehe ich nur das "Early Buddhist Manuscripts Project" - was gibt es sonst noch? Außer unkommentierten Link-Sammlungen, bitte!
Moosgarten hat geschrieben:
Na ich seh schon, es besteht von (selbst)berufendem Munde kein Interesse, etwas Klärendes beizutragen.
Von akademischen Wert sehe ich nur das "Early Buddhist Manuscripts Project" - was gibt es sonst noch? Außer unkommentierten Link-Sammlungen, bitte!
Nur Gerede ohne Substanz, verstecken des Kaninchens nachdem es den Fuchs gerochen hat.
Ellviral hat geschrieben:
Moosgarten hat geschrieben:
Nur Gerede ohne Substanz, verstecken des Kaninchens nachdem es den Fuchs gerochen hat.


:like:

_()_

Wer ist online?

Insgesamt sind 12 Besucher online. Im Detail: 0 sichtbare Mitglieder (oder Bots), 1 unsichtbares Mitglied und 11 Gäste
Der Besucherrekord liegt bei 214 Besuchern, die am 27.02.2017 23:21 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste