An jene, welche Nachrichten gebrauchen:

Welche Quellen empfehlt ihr?
Stero hat geschrieben:
Die armen Kleinen, lasst sie doch einfach an AIDS sterben.

Weshalb eigentlich lässt Du Dich nicht infizieren, um dich dann der Medikamentenerprobung zur Verfügung zu stellen?
Hab mir jetzt mal den Bericht angeschaut. Klar, falls es stimmt ist's super schlimm. Wie so vieles. Kein Ende in Sicht.
Enel hat geschrieben:
Nichts wird sich in der Welt ändern,
ändert sich nicht der Mensch!
Jiddu krishnamurti

Na gut. Dann berichte uns davon, wie du dich ändertest.
Enel hat geschrieben:
Was erhofft ihr euch vom nichts denken?.

Nix. Ich geniesse es einfach.
Jiddu krishnamurti hat geschrieben:
Es gibt echte Probleme auf der Welt, aber wie ich sehe geht es hier im Forum um schnick schnack :wink:

Na, dann los. Löse das erste echte Problem und berichte uns davon.
Übrigens, lieber Mirko, auf der Kumbh Mela, um die es hier in diesem Thread geht, gibt es keine Tieropfer. Und was den sog. "Hinduismus" betrifft: "Im Buddhismus werden Tieropfer generell abgelehnt und sind durch symbolische Handlungen ersetzt. Ebenso im Hinduismus, der jedoch Ausnah...
Um den praktizierten Hinduismus zu erleben, gibt es aus meiner Sicht interessantere Möglichkeiten, beispielsweise die Tempeln im Süden oder Varanasi oder die farbenprächtige Kultur Rajasthans... Und erst diese tollen Schlachtfeste mit den Tieropfern. Hach ja... *verträumt.guck* ... Ganz herrlich. :...
Also, die Deutschsprachige. Die Englischsprachige is nachfiewor da.
Information : Die Gruppe existiert nicht mehr.
Mir kommen die Tränen Wenn Du meine Freundin sehen würdest und wie tapfer sie gegen die Krankheit ankämpft, wie sie sich trotzdem immer um andere Menschen kümmert, obwohl sie jetzt im Rollstuhl sitzt und nix mehr richtig geht, und nie, aber auch wirklich nie selbstmitleidig ist, obwohl sie allen Gr...
Mirco, für JEDES Medikament kommt der Moment, in dem Freiwillige das Medikament testen, das geht von Aspirin über Antibiotika, Steroide und alles übrige auch. Sogar pflanzliche Heilstoffe müssen das durchlaufen, bevor sie auf den Markt dürfen. Diese Freiwilligkeit mit einen Nazivergleich zu quittie...
Es war sarkastisch gemeint.

Und jetzt? Macht das Aufregen jetzt mehr Spaß?
Zwar kommt in unserer Familie Demenz nicht vor, aber ich habe mich jetzt schon dazu bereit erklärt, im Falle eine Demenzerkrankung als Testperson für Medikamente zur Verfügung zu stehen. Danke für die Anregung. Meine Familie stand der Regierung im Dritten Reich für Versuchszwecke zur Verfügung. Ich...
Hallo sati-zen, Vermitteln zwischen Opfer und Täter ist eine gute Sache, nur manchmal birgt es die Gefahr die eigene bewusste Haltung zu verlieren. Dann ist es notwendig sich zu bekennen für eine klare Position. Will man den Täter schützen ist das Opfer selbst Schuld oder will man dem Opfer voller A...
An seiner Seite stehend sprach sie den Erwachten an: " Die in der Wildnis leben, friedlich, tugendhaft, nur eine Mahlzeit täglich: Wodurch wird ihr Aussehen so licht? " Der Erwachte: " Sie trauern nicht um die Vergangenheit, sie sehnen die Zukunft nicht herbei; Sie leben in der Gegen...
Hallo sati-zen, Vermitteln zwischen Opfer und Täter ist eine gute Sache, nur manchmal birgt es die Gefahr die eigene bewusste Haltung zu verlieren. Dann ist es notwendig sich zu bekennen für eine klare Position. Will man den Täter schützen ist das Opfer selbst Schuld oder will man dem Opfer voller A...
http://www.stadtzeitung.de/augsburg-city/blaulicht/kindesmissbrauch-durch-zen-priester-61-jaehriger-aus-dem-landkreis-augsburg-in-untersuchungshaft-d15919.html Es scheint sich um ein Phänomen zu handeln, das auch mit Priesterschaft gleich welcher Coleur verbunden zu sein scheint. Ich nehme an, dass...
Ich wünsche dem mutmaßlichen Opfer alles Gute! Möge es frei sein von äußeren Gefahren. Möge es frei sein von inneren Gefahren. Möge es gesund sein, frei von körperlicher Krankheit. Möge es für sich sorgen und glücklich leben. Ich wünsche dem mutmaßlichen Täter alles Gute! Möge er frei sein von äußer...
http://www.stadtzeitung.de/augsburg-city/blaulicht/kindesmissbrauch-durch-zen-priester-61-jaehriger-aus-dem-landkreis-augsburg-in-untersuchungshaft-d15919.html Ich wünsche dem mutmaßlichen Opfer alles Gute! Möge es frei sein von äußeren Gefahren. Möge es frei sein von inneren Gefahren. Möge es gesu...
Hallo Stero, Es scheint sich um ein Phänomen zu handeln, das auch mit Priesterschaft gleich welcher Coleur verbunden zu sein scheint. Ich nehme an, dass sich prinzipiell die ethischen Regeln der Religion des Christentums und des Buddhismus diesbzgl. nicht unterscheiden. Mal wird der Ethik also entsp...
@ Carneol und Mirco: Samatha-Samadhi-Vertiefung kommt entweder mit geistigen Objekten oder keinen Objekten klar. Das ist die s. g. Versenkung in die Natur des Geistes. Tibetischer Yoga, Tsa Lung, Yoga allgemein arbeiten nicht wie Vipassana mit der Konzentration auf den Atem selbst, sondern auf Körp...
Atem "geschieht" von alleine, da braucht's kein Zutun von einem "Ich", ist meines erachtens ein falscher Ansatz, und auch nicht den "Körper beruhigend", wozu Manipulation... ist doch nur ein fortführen unserer gewohnten verinnerlichten Muster... was kommt das kommt und...
Hallo Schmunzelmonster, Den Atem kontrollierend zu verändern ist eine Yoga-Praxis. Der BUddha hat angeblich gelehrt, die geistige Aufmerksamkeit beim Atemvorgang verweilen zu lassen. Davon, den Art der Atemtätigkeit bewußt zu verändern ist an keiner Stelle die Rede. Zumindest der Vergleich mit dem D...
Hallo Carneol, Er praktiziert so: "Den Körper beruhigend werde ich ein/aus atmen". Wenn du also nach einer Ablenkung direkt zum Objekt zurückkehrst, auf welche Weise setzt du dann diesen Teil um? Den Körper beruhigender Atem ist ca. doppelt so lange ausatmen wie einatmen. Kannst du in Stre...
Hallo Yofi, Ich hab' da mehr den Yoga-Hintergrund, will damit hier im Forum aber nicht "nerven". Allerdings gibt's da schon Ähnlichkeiten... Eben, warum nicht. Es ist alles das Selbe. Der Buddha hat sich angeblich ganz klar von den verschiedenen philosophischen und meditativen Schulen sein...
Hallo Samten, ich habe deine Aussagen unserer Unterhaltung mal in einem Zitat zusammengefasst. Dann bleibt es leicht nachvollziehbar: Shamatha is ne ganz simple und einfach zu bewerkstelligende Angelegenheit. Wir kehren bei Ablenkung einfach zum Atem zurück, ohne zu fokussieren. Einfach so. Ohne Fok...
Hallo Carneol,
Carneol hat geschrieben:
Martin (Dhammavaro ) hat geschrieben:
Samatha : Du putzt einen Spiegel
Vipassana : Du schaust in den Spiegel.

Metta !

Danke, Martin. :like: :)

aus welchem Grund bedankst du dich? Woher weißt du, dass diese Aussage stimmt?


Freundliche Grüße
Hallo Mohan, Nach meinem Wissen gibt es zu diesem Zitat des Gauthama Buddha keine Quelle im http://palikanon.com. Aber man findet hier http://zitatezumnachdenken.com/buddha das von mir eingereichte Zitat des Gauthama Buddha. der Tipitaka ist also nicht die Quelle deines Zitates. Was ist denn die Que...