Green Tara http://thubtenchodron.org/2007/06/medtation-tara-front/ http://www.white-conch.org/wp-content/uploads/2014/04/Green-Tara-sadhana-2013.pdf http://promienie.net/images/dharma/books/bardor-tulku_green-tara-practice.pdf http://www.losangsamten.com/files/green_tara_2.pdf http://www.ewamchoden....
So neu ist der Kommentar eigentlich nicht. Die erste englische Ausgabe erschien schon im Jahr 2012, die deutsche Übersetzung dann erst 2014, obschon der Autor eigentlich Deutscher ist. Interessant ist evtl. auch, dass es im Original verschiedene Versionen des Prajñāpāramitāḥṛdaya Sutra gibt, z.B. im...
Nach meinem Verständnis wurden nur die strengen, körpervernichtenden Übungen, wie sich auch heute noch von einigen indischen Yogi, Sadhu und Baba ausgeübt werden, wie z.B. jahrelanges Stehen auf einem Bein, Hochhalten eines Armes, Tragen von Gewichten an den Geschlechtsteilen, Durchtrennen der Zunge...
Eine homosexuelle, schwule Neigung kann ich mir beim Buddha Siddharta Gautama eigentlich nicht vorstellen, da auch generell Menschen mit diesen Neigungen die Aufnahme in die Gemeinschaft nicht gestattet wurde. In den Texten des Vinaya wird zwischen 4 unterschiedlichen Personengruppen unterschieden: ...
eine richtige Bauchatmung hat viele positive Eugenschaften auf den Körper und wirkt auch beruhigend auf den Geist. Während der Meditationsphase würde ich aber nicht zwanghaft versuchen, eine Bauchatmung anzuwenden, sondern eher vorher einige Übungen machen, um dem Körper wieder diese natürliche Atmu...
In den deutschen Bundesländern wurde den Zeugen Jehovas auch die Anerkennung als Körperschaft des öffentlichen Rechtes in den Jahren zwischen 2005 und 2017 verliehen. Sie besitzen hier also den selben rechtlichen Status wie z.B. die Evangel.-Lutherische oder die Römisch-Katholische Kirche. Zwischen ...
Insbesondere sollte der Lehrer bzw. Lama natürlich auch bestimmte Eigenschaften und Fähigkeiten besitzen, die u.a. im Mahāyānasūtrālaṁkāra von Asangha und/oder Maitreya-natha aufgeführt sind. Diese Schrift gilt u.a. in allen tibetisch buddhistischen Traditionen als richtungsweisend und nicht nur in...
Daher wollte ich auch in den Dunkelmeditationen teilnehmen, um zu schauen, wie mein Geist darauf reagieren wird, wo meine Angst sich befindet, wie tief sie ist, meine eigene grenzen erfahren, und in der Situation den Kontakt mit Dem aufnehmen, was meine Gedanken und Gefühle verirrt. Eine Alternativ...
die Zufluchtnahme im tantrischen Buddhismus unterteilt sich so auf: 1. äußere Ebene: Buddha, Dharma, (Arya)Sangha 2. innere Ebene (3 Wurzeln): Sanskrit: Guru, Ista-devata, Dakini (oder Daka) Tibetisch Terma-Tradition: Lama, Yidam, Khandroma (oder Pawo) Tibetisch Sarma-Tradition: Lama, Yidam, chos sk...
Seitdem wird die männliche Liebe immer häufiger erwähnt. Im 12. Jahrhundert wird erstmals Kukai als Urheber des Nanshoku benannt. Kukai, oder Kobo Daishi, “der große Meister von Kobo”, wie er später genannt wurde, begründete den japanischen Zweig des Vajrayana-Budddhismus. Nach seiner Rückkehr aus ...
in Japan und anderen asiatisch buddhistischen Ländern gibt es eine lange Tradition homosexueller und bisexueller Beziehungen innerhalb der verschiedenen Gesellschaftsschichten. Diese Beziehungen werden meist im verborgenen ausgelebt, sind aber innerhalb der Gesellschaft wohl bekannt, nur wird nicht ...
weitere Infos finden auf der Webseite von Ayya Agganyani http://www.abhidhamma.de/ Die Originaltexte nebst Übersetzungen finden sich hier https://suttacentral.net/ Infos über die Texte zum Mahayana-Abhidharma, insbesondere die Kommentare von Vasubandhu, finden sich hier zum Vergleich https://abhidha...
vielleicht findest du hier einige Antworten auf deine Fragen http://www.dharma-university-press.org/component/k2/item/61-quantenmechanische-annaeherung-an-das-leer-sein-von-geist-und-materie.html https://www.tibet.de/fileadmin/pdf/tibu/1992/tibu021-1992-06-tn-materie.pdf crossasia-repository.ub.uni-...
Über die japanische und chinesische Variante finden sich hier einige Infos:
http://www.onmarkproductions.com/html/k ... html#Tara2
bezüglich der Frage nach den unsichtbaren Augenkanälen habe ich nur diese Seite gefunden: http://www.platonische-schule.de/services-view/tara-und-kundalini/ Diese Augenkanäle befinden sich in den Händen, Füßen und im Kopf, (in der buddhistischen Lehre “unsichtbare Augen” genannt) und bilden ein Kreu...
es gibt einige Anbieter, auch aus dem ganzem Esoterik-Bereich, die Dunkelretreats anbieten.Wichtig neben der Dunkelheit hierbei ist natürlich die entsprechende Anleitung und Unterweisung durch einen erfahrenen Lehrer/in. Sowohl im buddhistischen Sutra und Tantra gibt es unterschiedliche Praxisanleit...
bei youtube gibt es von unterschiedlichen Anbietern unzählige Beiträge mit buddhistischen Gesängen, Mantren, Meditationsmusik usw. Hier einige Beispiele: Bardo Thodol https://www.youtube.com/results?search_query=bardo+th%C3%B6dol+ Yamantaka https://www.youtube.com/results?search_query=yamantaka Dewa...
zu Ole Nydahl gibt es viele unterschiedliche und kontroverse Ansichten. Hier finden sich einige nutzliche Hintergrundinfos über die Person und Gruppe: Aus Äußerungen Nydahls[7] geht hervor, dass er sich von Anfang an als vom 16. Karmapa beauftragt betrachtet hat, in Mitteleuropa als Gründer und Leit...
Kasan schwitzt Kasan wurde gebeten, die Totenmesse für einen hohen Beamten der Provinz zu halten. Er hatte niemals zuvor hohe Herren und Adlige getroffen, und so war er recht beunruhigt. Als die Zeremonie begann, schwitzte Kasan. Später, nachdem er heimgekehrt war, rief er seine Schüler zusammen. K...
Tibetan Fonts http://digitaltibetan.org/index.php/Tibetan_Fonts https://collab.itc.virginia.edu/wiki/tibetan-script/Tibetan%20Fonts.html http://www.aerifal.cx/~dalias/bodyig/fonts/ Using Tibetan in Macintoshes https://collab.itc.virginia.edu/wiki/tibetan-script/Using%20Tibetan%20in%20Macintoshes.htm...
hier finden sich noch weitere Anthologien zum Buddhismus
http://www.palikanon.com/buddhbib/09ein ... gweg01.htm

1. Textsammlungen und Anthologien
http://www.sai.uni-heidelberg.de/abt/IN ... ibbudd.php
Danke :-) Sind nur 55 Folgen ;-) -->> Link Die deutsche Version ist wohl doch in 150 Folgen unterteilt, die Originalversion aber in 55 Folgen. Start ist am 14.04.17 | 09:00-09:45 Uhr. Serie, Historienserie - 45 Minuten Folge: 1 von 150 Indien, 2013 Ab 6 Originaltitel: Buddha http://www.zeeone.de/pr...
Ich kenne diese lehrrede nicht. Kannst Du mir bitte einen Link schicken ? er meinte wohl die Lehrrede Majjhima Nikaya 33 und 34 bezüglich dem Rinder- oder Kuhhirten. Im deutschen gibt es hierzu 3 unterschiedliche Übersetzungen. http://www.palikanon.com/majjhima/majjhima1.htm zwar wird gesagt, jeman...
ich glaube nicht, den die erste Lehrrede soll z.B. die Lehrrede vom Ingangsetzen des Rades der Lehre sein und sie befindet sich im Samyutta-Nikaya (S 56.11) im Dhammacakkappavattana Sutta http://www.palikanon.com/samyutta/sam56.html#s56_11 Über die ersten Mönche bzw. Asketen wird hier berichtet MV.I...
Der ursprüngliche Text stammt wohl aus dem Jataka geschichten
77. Die Erzählung von den großen Träumen (Mahasupina-Jataka)
http://www.palikanon.de/khuddaka/jataka/j077.htm
Die Tiergeschichten des Buddha finden sich in den Jataka
http://www.palikanon.com/khuddaka/jataka/j000e.htm

Deine Geschichte ist vermutlich:
17. Die Erzählung vom Wind (Maluta-Jātaka)
http://www.palikanon.com/khuddaka/jataka/j017.htm
Da hatte ich wohl doch Recht mit meinen Behauptungen. Leider kann ich mich nicht darüber freuen, da andere Menschen sehr viel Leid erfahren haben. Jungen missbraucht: Zen-Priester gibt Vorwürfe zum Teil zu Die Anklage, die dem 61-Jährigen und seinem Verteidiger Prof. Hermann Kühn jetzt zugestellt wu...
Generell gibt es beim tantrischen Buddhismus unterschiedliche Ebenen der Erklärung, die sich in äußere, innere, geheime und absolute Ebenen (oder Sichtweise) unterteilungen. Entsprechend gibt es dann auch zu den tantrischen Schriften unterschiedliche Ebenen der Erklärung, die natürlich auch immer vo...
Longchenpa wird natürlich nicht der Gelugpa-Tradition zugerechnet, sondern der Nyinmapa-Tradition. Ausserdem lebte und wirkte er zu einer Zeit, als es die Gelugpa-Tradition noch gar nicht gab! Tsongkhapa beschäftigte sich zu seiner Zeit mit allen damals existierenden tibetisch-buddhistischen Traditi...