Das was man hier nachlesen kann ist meiner Meinung nach ein Beispiel für ein Missverständnis Same. Ja. Da gebe ich Dir Recht. Ja, meine Frage habe ich falsch gestellt. Ja, dadurch hat sich eine nicht zielführende Eigendynamik entwickelt. Dennoch gibt es bei der Aussage: Kinder geht nur bei Grün übe...
@ same: Tip: http://www.palikanon.com/wtb/mana.html Dünkel ist die subtilste und hartnäckigste aller Fesseln. Man kann nicht sagen, dass dein Verhalten (hier) ein Paradebeispiel für "selbstlose Liebe" ist- aber ich denke, das wird dir ja nun selbst aufgefallen sein. Das, was du da beschre...
@Bakram @Elliot
Danke für Eure Antworten.

Freue mich über weitere. Ansonsten bin ich erstmal raus und widme mich der Praxis

Gehabt Euch wohl.

:dao:
@Monikadie4 @Piti falls Ihr durch die Pixel auf dem Bildschirm Leid erfahren habt, dann tut es mir leid, ich werde Euch in Zukunft nicht mehr behelligen. Mein letzter Rat: nicht so viel Fernseh schauen :wink: . Wir sind doch alle Kinder Gottes :heart: :like: :heart:
Fragen stellen - die gegeben Antworten ins witzige ziehen - das könnte man Ironisch nennen. Persönlich leicht beleidigend werden - in meinen Augen darfst Du noch viel Lernen - von der von Dir gestellten Fragen bist Du Lichtjahre entfernt außer Dein Ego schmilzt. :heart: :rose: :rose: :rose: :heart:...
Hahahaha. Selbst der Dalai Lama. Hört hört. Ein guter Meister ist jemand der seinem Schüler hilft beim Aufwachen. Darum und um nichts anderes geht es auf dem spirituellen Pfad. Also ist es absoluter quatsch zu behaupten ein guter Meister würde sich immer in einer bestimmten Art und Weise, so und so...
Ich bekenne mich schuldig! Entschuldigung! Mein erster Post ist vollkommen schief gelaufen. Meine einzige Frage lautet: In Daniel Ingram's Buch (Mastering the Core Teachings of the Buddha) engl. Version: http://static.squarespace.com/static/5037f52d84ae1e87f694cfda/t/5055944ce4b0ddb0f5373d68/134778...
Piti hat geschrieben:
Nicht alles ernst nehmen. Aber mein Gott wat es los mit Dir? Schon mal von Kant und dem Postulat der Aufklärung gehört?


Es geht hier nicht um Deine Meinung wenn Du Fragen stellst.


:like:
Dann beantworte mir doch bitte meine Frage.
Ab wann ist man ein Profi? Meiner Erfahrung nach ist es nicht mal so,dass zwei Menschen mit ein und demselben Satz das gleiche meinen. Bring bitte 1 Banane mit, wenn Du einkaufen gehst. Ich kaufe 1 Banane. Bring den Müll raus. Ich bringe den Müll raus. 1plus1=2. Sage mir was ist 1plus1. Kinder geht...
Je länger ich mich im Dharma schule um so klarer ist mir,dass ich nur dann lerne ,wenn ich innerlich Schüler bleibe mit allem Respekt und in aller Bescheidenheit. Ja aber die Aufgabe des Schülers ist es irgendwann Meister zu werden. Nein, wer sagt das? Wenn überhaupt, dann gibt es nur die Aufgabe a...
Wer sagt, dass ALLES Leidhaft ist? Und da Du vermutlich nur das lesen möchtest, was Du lesen willst, ist es kein Wunder, dass Du Dich im Kreis drehst: Bitte meinen zuvor gemachten Post noch einmal aufmerksam durchlesen. Insbesondere die Zitate von Daniel Ingram. Das zitierte Buch befindet sich unte...
Aber ist deswegen alles leidhaft? Wer sagt, dass ALLES Leidhaft ist? Und da Du vermutlich nur das lesen möchtest, was Du lesen willst, ist es kein Wunder, dass Du Dich im Kreis drehst: Bitte meinen zuvor gemachten Post noch einmal aufmerksam durchlesen. Insbesondere die Zitate von Daniel Ingram. Da...
So what could last for even the blink of an eye to satisfy? Nothing! Debes sagte: kein Ding ist der Mühe Wert. Alles ist Leiden - aber warum sich einen Kopf machen, nö, einfach machen und im Moment voll da zu sein - ist sehr, sehr viel kann ich demnach nicht vollständig nachvollziehen. Meinem Verst...
Ein wahrer Meister sollte sich dessen bewusst sein,dass er/sie bis zur Erleuchtung immer ein Lernender sein wird. Es gibt kein Ende fürs Lernen. Aber ein wahrer Meister ist erleuchtet und muss daher die Unwissenheit von der der Buddha spricht beseitigt haben. Und damit das Dharma vollständig erfass...
Ab wann ist man ein Profi? Meiner Erfahrung nach ist es nicht mal so,dass zwei Menschen mit ein und demselben Satz das gleiche meinen. Bring bitte 1 Banane mit, wenn Du einkaufen gehst. Ich kaufe 1 Banane. Bring den Müll raus. Ich bringe den Müll raus. 1plus1=2. Sage mir was ist 1plus1. Kinder geht...
Ich wäre dankbar, wenn mich jemand erleuchten könnte :angel: Diesen Gedanken verstehe ich nicht :?: Leben ist das Leben selbst, Wie es ist, ohne Zutat. Jetzt in diesem Augenblick Dies hat auch schon Sudhana auf Seite zwei in den falschen Hals bekommen. Dies war ein Scherz. Ich wäre froh wenn mir je...
Wieso kann ich nicht immer achtsam sein? Hast Du da wissenschaftliche Studien zu oder belege aus dem Palikanon oder stützt sich diese Aussage nur auf eigene Erfahrung, wenn ja, bist du erleuchtet? wissenschaftliche Studien? ob ich erleuchtet bin? Sawaki würde Dir den Kopf waschen ;-) Also Deine Aus...
Achtsamkeit: ist ein Modewort geworden - ich kann nicht immer achtsam sein Würde eher sagen - jetzt in diesem Augenblick da sein - das schließt auch ein das man unachtsam ist. An die Profis unter Euch: ist die Lehre so richtig wiedergegeben? Wer sollte hier Profi sein? - es kommt einzig auf Dich an...
Ich glaube,dass man erst wirklich loslassen kann,wenn man verstanden hat warum man festhält. Die Anhaftung an die eigenen Erwartungen an uns selbst und an andere,sowie auch das polarisierende bewerten von uns selbst und anderen ist einer der Auslöser für Leid . Solange man das nicht verinnerlicht h...
Wo soll dieses Dukkha sein? Kannst Du in den Lehrreden des Palikanon nachelesen: "Und was, Freunde, ist die Edle Wahrheit von Dukkha? Geburt ist Dukkha; Altern ist Dukkha; Tod ist Dukkha; Kummer, Klagen, Schmerz, Trauer und Verzweiflung sind Dukkha; nicht bekommen, was man sich wünscht, ist Du...
@same: naja, du bist ja kein heiliger welcher sich und die welt auf eine andere art und weise wahrnimmt und so aussagen tätigt. Heiliger und Weiser sollten man denke ich schon einmal unterscheiden. Für mich ist ein Arahant z.B. weise und ein Boddhisatva ist weise und heilig. Und woher Du jetzt wiss...
In diesem Thread habe ich viel über Dukkha gelesen. Weniger etwas über Sukha. Was genau ist denn nun Sukha? Ist es wirklich nur ein Glücksgefühl (wenn ja, ein Glückgsgefühl worüber?), das vergänglich ist (im Unterschied zu Nirvana) oder gibt es da einen Zusammenhang zwischen Sukha und Nirvana? Ich ...
mkha: Nun, Anatta bedeutet lediglich, dass dem Menschen keine dauerhafte Essenz innewohnt, die als "Ich" oder "Selbst" bezeichnet werden könnte, keineswegs jedoch, dass die Person überhaupt nicht existiert, nichts wahrnähme, etc.. Buddha galt als anattā-vādī, als Verkünder der U...
Zunächst aber muss ich doch wissen, wie Leiden entsteht, was es überhaupt ist, bevor ich etwas beenden kann. Leiden entsteht durch nicht loslassen. Deine Antwort zeigt Deine Ignoranz, denn dass Du das weißt und umsetzen kannst, daran zweifel ich ja nicht. Ich lass jetzt los. :mrgreen: _()_ Warum wi...
Es einfach nur eine Ansicht ist. Sie ist da und hat da dadurch ihre Berechtigung, so wie alle anderen Ansichten auch...Auch wenn man sie nicht teilen muss. Reicht es dann drauf zu schauen, oder antizipierst du? ... Wenn ich eine Sockenpuppe sehe, dann sehe ich eine Sockenpuppe... Was interessiert e...
Gibt es mit violetten Elfen tanzende rosa Elefanten auf der Rückseite des Mondes? Warum schreibt dann Buddhadassa Bhikkhu im Kernholz des Boddhibaums über das Üben im Moment des Todes und dem rückstandlosen Erlöschen? Woher soll ich das wissen? Wenn ich dereinst dem Tode nahe bin werde ich wissen w...
Morpho hat geschrieben:
warum lässt du eigentlich nicht das was mkha sagte, es ist weise, und sie hat sich "mühe gemacht", einfach wirken ? du musst hier niemandem was beweisen.


Versteh Deinen Post nicht.

Was willst Du mir mitteilen?
Ellviral hat geschrieben:
Gibt es mit violetten Elfen tanzende rosa Elefanten auf der Rückseite des Mondes?


Warum schreibt dann Buddhadassa Bhikkhu im Kernholz des Boddhibaums über das Üben im Moment des Todes und dem rückstandlosen Erlöschen?
Es reicht "drauf" zu schauen... Woher weißt Du, dass nicht der Solipsismus die richtige Weltanschauung ist? Es einfach nur eine Ansicht ist. Sie ist da und hat da dadurch ihre Berechtigung, so wie alle anderen Ansichten auch...Auch wenn man sie nicht teilen muss. Reicht es dann drauf zu s...
Hast Du allerdings vor, bei Deiner einmal gewonnenen Auffassung zu bleiben, ist das auch ok - (aber was gäbe es dann noch zu diskutieren? :wink: ) LG mkha´ Nein, dass habe ich nicht vor. Ich bin auf der Suche nach der Wahrheit. Ich hatte neulich mitten in der Nacht etwas wie einen geistigen Orgasmu...