Hallo, ich habe vor kurzem zufällig in der Stadt eine frühere Freundin an einer Straßenecke gesehen. Sie hatte stark rot verheulte Augen und sah schon gezeichnet aus. Ich dachte ihr ein Buch zu schicken wie "Das weise Herz" von Jack Kornfield. Es ist auch für Leute, die nichts mit Buddhis...
@Sudhana: Danke lieber Erklär-Bär :wink:, das ist mir alles selber bewusst/bekannt. Ich habe lediglich meinen ganz und gar subjektiven Eindruck geschrieben und es war nun wirklich kein Verriss, sondern eigentlich ein Lob des Films.
Ein schöner Film, schöne Bilder. Gesprochen wird wenig. Der unbedarfte Zuseher, der von Zen nichts weiß, wird womöglich nicht recht schlau daraus. Es wird nichts erklärt. Offenbar wollte der Regisseur eine Art Gemälde schaffen, auf das sich jeder seinen eigenen Reim machen kann und weniger einen Erk...
accinca hat geschrieben:

Dann ein Glück das ich kein ZenTB bin. :)
Damit will ich aber nicht sagen, das es auf der Welt
nicht noch viel schlechtere Möglichkeiten geben würde.


Zum Beispiel hochmütig auf andere Wege herab zu sehen?
Klasse! Werd ihn mir aber erst in den nächsten Tagen via Festplattenrekorder reinziehen können, weil ich um die Zeit der Ausstrahlung ja schon fast wieder aufstehe. :mrgreen:
Mein Beileid. :rose:
Mein Beileid, Sherry... :rose:

Es ist dir und vor allem den Angehörigen wohl ein Trost, dass sie so tapfer und bewusst ihren Weg zu Ende gegangen ist.
Morgen (31.10.2017) gibt es einen neuen religiös motivierten Feiertag. In einem immer stärker säkular werdenden Land, in dem weniger als 10% der Bevölkerung - und das ist freundlich hochgegriffen - regelmäßig an evangelischen Gottesdiensten oder ähnlichem teilnimmt, sollen wir den Reformationstag f...
"Alles, was wir geben mussten" vom diesjährigen Literaturnobelpreisträger Kazuo Ishiguro
Schade Choenyi,

ich habe deinen Diskussionsstil als sehr respektvoll und angenehm empfunden, vor allem in dem heiklen AfD-Thread.

Würde mich freuen, wenn du irgendwann hier "wiedergeboren" wirst. :wink:

Alles Gute für dich,
Elke
Ich lese zwar täglich den Standard, aber mir ist nicht klar geworden, was mit den Grünen in Ösiland genau passiert ist. Hast Du da einen guten, sachliche Analyse für mich irgendwo in den Tiefen des Netzes? Hätte ich auch gerne. Ich habe es für mich selber so zusammengereimt: Während es in Deutschla...
Interessanter Artikel in der "Zeit":

Ich schaffe das!
Herzlich Willkommen! :)
Noch mal kurz überprüfen, ob ich tatsächlich in einem buddhistischen Forum eingeloggt bin...Doch ja, bin ich. Kommt Antisemitismus (wenigstens in Europa) nicht weitgehend von der linken Seite des Spektrums? Oft im Deckmäntelchen einer Israelkritik? 'Die Linken' haben bis 2011 gebraucht um wenigstens...
Für mich sind das immer Belege dafür, wie dumm Rassismus ist, und dass er sich stets selbst widerlegt. Es gibt Rassissmus gegen Menschen mit dunkler Hautfarbe, gegen Juden, gegen Nicht-Juden, gegen Araber, gegen Nicht-Araber, gegen Weiße, gegen die eine Religion, gegen die andere Religion, gegen As...
Für mich sind das immer Belege dafür, wie dumm Rassismus ist, und dass er sich stets selbst widerlegt. Es gibt Rassissmus gegen Menschen mit dunkler Hautfarbe, gegen Juden, gegen Nicht-Juden, gegen Araber, gegen Nicht-Araber, gegen Weiße, gegen die eine Religion, gegen die andere Religion, gegen As...
Warum habt Ihr keine Angst vor Nazis???? Das ist völlig unlogisch. Also ich habe keine Angst vor Nazis, weil ein enger Freund von mir sehr dunkle Haut hat und es passiert ihm nie etwas Schlimmes, noch nicht mal etwas Unangenhemes. Wirklich nie und er kommt oft um 9-10 Uhr Abends von der Arbeit mit ...
Manchmal habe ich den Eindruck, ein paar Jährchen in Ländern, in denen freie Wahlen nicht möglich sind, täten dem einen oder anderen Politverdrossenen und Demokratiemüden ganz gut.
Die AFD Hochburgen in NRW befinden sich zum Großteil im Ruhrgebiet... Auch da wurde viel versäumt.. Und in der Folge schlechte Erfahrungen mit Zuwanderung gemacht...Zum Teil sind da ganze Straßenzüge verlottert, bedingt durch mangelnde Integration der dort zugewanderten Menschen aus Osteuropa... Mü...
Ich hab die Sendung heute via Mediathek gesehen - sehr informativ und interessant und empfehlenswert!
In Österreich wird am 15. Oktober die Bundesregierung gewählt, man rechnet mit einer Regierungsbeteiligung der Rechtspopulisten. Jaja, hoch die heiligen Fahnen für Volk und Vaterland, ach du meine Güte, geht das schon wieder los. Ja, Schwiegermamas Traum als Bundeskanzler und womöglich der Bumsti a...
"Es sind andere Mauern entstanden, weniger sichtbare, ohne Stacheldraht und Todesstreifen – aber Mauern, die unserem gemeinsamen ""Wir"" im Wege stehen."

Rede des Bundespräsidenten zum Tag der Deutschen Einheit
Ich bin im Moment etwas schlecht drauf. Die Meteorologen behaupten, der Sommer 2017 sei wärmer und irgendwie besser als im Durchschnitt gewesen. Ich fand ihn einfach mies und der Herbst war bisher auch nicht so toll :mrgreen: Alles eine Frage der Perspektive oder in dem Fall des Wohnortes - wir im ...
"Hingabe ist unendlich viel tiefer als das Loslassen. Loslassen ist immer noch eine Strategie des Geistes, bei der es um die Vergangenheit geht. Es ist eine Tätigkeit der Persönlichkeit und die Persönlichkeit ist vor allem damit beschäftigt, sich selbst zu verewigen. Beim Loslassen bin immer no...
:rose: Bild
Online nur noch bis zum 4.7. verfügbar: http://www.ardmediathek.de/tv/FilmDeb%C3%BCt-im-Ersten/Und-morgen-Mittag-bin-ich-tot/Das-Erste/Video?bcastId=10317610&documentId=43788210 "Glück ist eine Frage der richtigen Perspektive" - diese Lebensmaxime gefällt Lea. Doch die 22-Jährige leid...
Die neueste Ausgabe von "Buddhismus aktuell" ist übrigens ganz dem Thema "Erleuchtung" gewidmet.
Mich interessiert wirklich, was da in Dir vorgeht, wenn Du so denkst wie Du denkst. Ist das tatsächlich Deine Meinung, dass die Rechtfertigung der aktiven Sterbehilfe einer todkranken Katze, motiviert durch den Wunsch, das Leiden zu beenden, gleichzusetzen ist mit der Rechtfertigung von ethnischen ...
Politikal correctness ist aber nicht so entstanden :warn: Ich schmeiß doch nicht meine Werte weg, nur weil irgendwelche Aufhetzer inzwischen spalterei für korrekter halten. Und gerne ablästern wollen. Ich bin und war nie n Softie oder Duckmäuser, die denkt was sie soll. Eine offenere Einstellung un...
Daher verstehe ich dieses Nicht-Wahr-Haben-Wollen von einigen hier nicht. Mach Dir nichts draus. Das ist normal und tritt notwendig gemeinsam mit Wahr-Haben-Wollen auf () Deine Antwort klingt etwas gönnerhaft-spöttisch und von oben herab, kann aber auch daran liegen, dass ich deinen Gesichtsausdruc...