http://www.trimondi.de/Lamaismus/Dalai_Lama_Stern.htm Da steht was der Buddhismus alles für Quatsch angerichtet hat. Es ist eben eine Religion wie alle anderen auch und keine Religion kommt ohne Vertreibung, Versklavung und Kriege aus. Auch beim Buddhismus ist ein 25kg Vorschlaghammer nötig um Mensc...
Dann ist es genauso unterhaltsam oder ununterhaltsam wie Tennisspielen, Bowling oder saufen ;) Das was manche Gott nennen denkt sich eben viele lustige Dinge aus und jeder kann irgendwas finden mit dem man illusionäre Zeit verbringen kann. Man kann auch den grossen Balunga Bunga anbeten, wem es Spas...
"Genau die gibt es in der modernen Wissenschaft auch nicht immer. Es gibt z.B. keinen einzigen Wissenschaftler der die Quantentheorie und vieles mehr verstanden hätte." Gleichzeitig machen wir uns aber um Wiedergeburt keine Gedanken weil wir wissen, dass Raum und Zeit hartnäckige Illusione...
Die Heilige Inquisition wütet in allen Ländern und zu allen Zeiten unvermindert weiter. Sie ist der personifizierte menschliche Verstand. Mein geliebter Ikkyû Sôjun hat einmal so treffend beschrieben, wie es ihm mit den Rechtgläubigen ging: Diese Männer marschieren in der Buddha-Halle rum. Mit Hände...
Das Religionsproblem: Er weiss mehr als ich. Er ist erwachter als ich. Er ist bekannter als ich. Man kann es auch Ego-Problem nennen, also das was Buddhisten überwinden wollen, aber andauernd ihren Führer besser stellen. Das widerspricht sich, merkt aber keiner. Lösung: Er weiss genausoviel wie ich....
"Da fällt mir ein: Wozu haben Buddhisten Kinder?"
Egoismus
Alles, was man definiert, jede unserer „göttlichen“ Ideen ist Trennung. Es hat keinen Vorteil und keinen Nachteil, hier, dort oder da zu sein. Wenn Gott in allem ist, dann ist er gezwungenermassen auch im Bösen wie im Guten, dann ist er im Leben und auch im Tod. In Stalin und auch in Buddha. Dooferw...
Ich fürchte mich so vor der Menschen Wort. Sie sprechen alles so deutlich aus: Und dieses heißt Hund und jenes heißt Haus, und hier ist Beginn und das Ende ist dort. Mich bangt auch ihr Sinn, ihr Spiel mit dem Spott, sie wissen alles, was wird und war; kein Berg ist ihnen mehr wunderbar; ihr Garten ...
Zum einen haben wir weltweit genug Ärzte und Pharmakologen, zum anderen haben eben diese auch Kinder. Warum stellen sie dann nicht sich selbts und ihre Kinder für Tests zur Verfügung zusätzlich zu ihrem Eid den sie bei jedem Krieg aufs neue brechen ? :) Viele Ärzte gehen nie zum Blutspenden, viele l...
Das wäre nicht weiter tragisch da die Ausrottung auch durch Religionen aus Ost und West stattfindet. Das Kalachakra-Tantra-Ritual des Dalai Lamas, "Wenn du über diesen Vorgang zu irgendeiner Person, die ungeeignet ist, etwas sagst, wird er dir den Kopf spalten.Du musst tun, was ich dir sage. Du...
Mit einer politischen Revolution und dem Geschrei von „Liberté, Égalité, Fraternité“ oder mit „Allahu akbar!“ ist es nicht getan. Die der französchen Revolution folgende Zeit der Aufklärung ist auf halbem Weg stecken geblieben. Über Spiritualität glauben sie als Erben der Aufklärung hinausgelangt zu...
"Was wäre Keks ohne vedanna,sanna,vinnana,sankhara. Versuche mal dort Atome zu finden. Samsara mag ein gefängnis für körperliches sein, aber es gibt einen weg raus. Ob du es glaubst oder nicht." Samsara ist kein Gefängnis da ausserkörperliche Erfahrungen (ab dem 5. Jhana) möglich sind, wob...
Was sagt denn das Bauchgefühl was wiedergeboren wird ? Dazu brauchts keine 50 Jahre Meditation zumal Zeit Illusion ist, es muss also sofort offensichtlich sein ohne viel drumrum, alles was erst in 50 Jahren harter Arbeit erfahrbar ist kann somit nur falsch sein. Was ist denn jetzt da ohne ein Affent...
Ab und zu meint eine Welle sie wäre etwas eigenständiges, dann platscht sie wieder ins Wasser. Bei Körpern ist es das selbe. Ab und an meint eine Ansammlung von Atomen, dass sie irgendetwas individuelles seien. Manche Atome denken sogar sie könnten sich in Nirvana auflösen, das doofe ist nur, dass s...
Bei Reagen war es das selbe Spiel "ojeoje, der macht alles kaputt, ich hab Angst" ;) Die Erde dreht sich immernoch. Hüllari: https://wikileaks.org/clinton-emails/emailid/23898 <--- Hüllari Clinton und Lybien, sowas geht gar nicht, durchgefallen, 6. Zumal das meiste was sie verbockte wohl v...
Von Buddha, von Jesus, von Michelangelo und von Stalin fliegen buchstäblich und in jeder Sekunde 100Mio Atome durch unsere Körper. Wissenschaftlich bewiesen. Das mit Stalin passt mir auch nicht, kann aber keine Grenzschutzmauern um mich drumrumbauen. Man könnte (wenn man wollte :D) nun durchaus anbr...
Was sollte man üben ? Jede Übung ist ein neues Konzept. Da ich alles als Konzept erkennen kann, muss "ich" vor jedem Konzept sein. Das ist dann ein simples "aha, so ist das also". Da scheint dann kein Licht oder irgendwas anderes und auch das Herz wird nicht geöffnet denn das wär...
Obwohl banken mit Kameras überwacht werden gibt es nach wie vor Banküberfälle. Obwohl die Bankräuber in den Knast kommen lassen sich andere nicht davon abschrecken. Soviel zu nicht-religiösen Attentaten. Bei religiösen Fanatikern funktioniert das Prinzip der Abschreckung noch viel weniger. So wie ic...
Traue nie der Aristokratie :nospeak: Oberhäupter, Lamas, Priester, Meister :nohear: Und noch nicht mal Buddha selbst, wie er empfahl. :clown: Ja :) Wobei er als Prinz selbst zu den Arisokraten gehörte und in der Ausbildung als Kämpfer was nunmal in seiner Zeit dazugehörte sicherlich auch kein Unsch...
Um Einwänden vorzubeugen - Der Körper befindet sich grundsätzlich immer in der Gegenwart, geht nicht anders :) "Im jetzt leben" taugt bei Demenz nicht. Mach Spiele mit ihr, Text-Memories zum Beispiel. Schreib auf die Karten was gestern war, vorgestern, was vor 20 Jahren war. Damit sie das ...
Traue nie der Aristokratie :nospeak:
Oberhäupter, Lamas, Priester, Meister :nohear:
Ideen gibt es viele. Was ist die Quelle die vor allen Ideen ist? Das zu hinterfragen ist wichtiger als dauernd neue Ideen zu kreieren. Buddha ist auch eine Idee, was ist vor Buddha? Was ist vor Samsara und Nirvana? Was besteht vor jeder fucking Religion? Es kann nicht eine Idee sein, es kann nichts ...
Alles hoffnungslos, die Hoffnungslosigkeit die sich selbst nicht kennt da sie nicht in Abhaengigkeiten existiert und darum staendig doofe Fragen stellt. :upsidedown:
Kloster? Allgaeu? Ich frag mal weil es mich interessiert welche. Buddha Haus? Metta Vihara?
Was kein Schnickschnack ist? Buddhanatur ausserhalb vom Universum die den ganzen Kram traeumt und keine Abhaengigkeiten benoetigt um zu sein. Alles beobachtbare kann man schlecht sein, Beobachter und beobachtendes sind 2 paar Stiefel. Damit kanndas was man im Wesen ist nie innerhalb vom Universum se...
Zum Karma @ Anandasa Es ist sehr schwierig wenn nicht unmöglich die Ursache von einer Wirkung zu finden. Fussball - ich trete den Balll, welches ich ? Der Schuh schwingt herum und tritt, welcher Teil vom Schuh tritt ? Der schuh selbst beührt den Ball nicht, allenfalls der vordere Teil des Schuhs, ev...
Es sollte ein Bestreben sein mit dir selbst gluecklich zu sein. Alle anderen latschen immer wieder weg, ausnahmslos. Wie du sie halten kannst? Lenk sie dauerhaft hab, vorrausgesetzt dir wirds nicht zu bloed :) Blumen, Essen, Kino, Theater, Schwimmbad, Billard, Tennis, Geschenke oder Dauerpoppen :D O...
Funktioniert nicht dieses "ich will, alles meins"? Ja warum wohl? Ohne mich wirds aber ertraeglicher :D Die dritte Freundin lernte ich in einem Motorradclub kennen, Alter da haettest du dir Sorgen machen muessen :p Nu komm mal runter Atme, beobachte den Atem. Der ist immer vor jedem fuckin...
Das falsche wird immer wieder auftauchen und als real erscheinen. Kein entkommen :) Das Selbst das man treffen koennte ist immer falsch, es ist nicht mein/dein/unser Selbst sondern auch eine Erscheinung/Erfahrung und die sind immer falsch. Bewusstsein oder was auch immer das dauernd wieder erscheint...